Reading:
Wie öffnet man eine PDF-Datei?

Wie öffnet man eine PDF-Datei?

Avatar photo
16. Februar 2023

Es gibt viele Programme, mit denen Sie eine PDF-Datei öffnen können. In diesem Artikel werden wir die beliebtesten und am einfachsten zu verwendenden besprechen.

Inhaltsverzeichnis

Wahrscheinlich haben Sie bereits einen Browser auf Ihrem Computer installiert, der PDF-Dateien anzeigen kann (macOS und Windows).

Wie öffnet man also PDF-Dateien?

Es gibt mehrere Möglichkeiten:

  • Sie können die Datei einfach mit der linken Maustaste doppelklicken, um sie zu öffnen.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei, wählen Sie „Öffnen mit“ und wählen Sie dann den gewünschten Browser.

Heutzutage gibt es viele Programme zum Öffnen von PDF-Dateien, aber Adobe Acrobat Reader ist immer noch das beliebteste und bewährteste Programm.

Adobe Acrobat Reader

Wenn Sie zum ersten Mal PDF-Dokumente lesen, Adobe Acrobat Reader die perfekte Wahl, denn er ist sehr einfach und unkompliziert zu bedienen. Eine einfache Benutzeroberfläche, leicht zu bedienende Anzeigewerkzeuge, Zoomen, Hervorheben und andere nützliche Funktionen.

Wie kann ich eine PDF-Datei mit Adobe Acrobat Reader öffnen?

Laden Sie den Adobe Acrobat Reader herunter, starten Sie ihn und führen Sie einen der folgenden Schritte aus (Windows 11):

  1. Wählen Sie Datei > Öffnen
  2. Wählen Sie im Dialogfeld „Öffnen“ eine oder mehrere Dateien aus und klicken Sie auf „Öffnen“. Die Erweiterung .pdf wird häufig für PDF-Dokumente verwendet.

Unterstützte Plattformen: iOS, Android, Windows 11 und ältere Versionen sowie Windows Phone

Regeln für die Nutzung: Es gibt eine kostenlose Version, mit der Sie PDF-Dateien ansehen können, ohne die Vollversion (Adobe Acrobat) kaufen zu müssen. Sie können PDF-Dateien anzeigen, kommentieren, ausfüllen und unterschreiben. Für den vollen Leistungsumfang, z. B. die Bearbeitung einer PDF-Datei, müssen Sie jedoch eine Lizenz für Adobe Acrobat erwerben.

Foxit Reader

Foxit Reader ist ein ähnlicher PDF-Viewer. Seine Popularität verdankt es seiner Einfachheit und den geringen Systemanforderungen sowie der Tatsache, dass es auch auf älteren Computern mit geringer Leistung gut funktioniert.

Viele erfahrene Fachleute verwenden Foxit Reader weil er alle Werkzeuge enthält, die für eine qualitativ hochwertige Arbeit mit hoher Auflösung erforderlich sind, und weil er Adobe in nichts nachsteht.

Unterstützte Plattformen: Windows 11 und ältere Versionen

Regeln für die Nutzung: Freie Software

Javelin PDF-Reader

Javelin PDF Reader ist ein weiteres beliebtes Programm zum Öffnen von PDF-Dateien. Es ist mit allen grundlegenden PDF-Lesefunktionen ausgestattet, die Sie für Ihre tägliche Arbeit benötigen. Die Benutzeroberfläche ist sehr übersichtlich, und Sie können zwischen einem Vollbild-, einem kontinuierlichen oder einem parallelen Lesemodus wählen.

Die herunterladbare Datei ist nur 2 MB groß, so dass Javelin viel leichter ist als Adobe Acrobat Reader und Foxit Reader. Der kostenlose PDF-Viewer für den PC öffnet DRM-geschützte Dateien problemlos und bietet Markierungen und Anmerkungen.

Unterstützte Plattformen: Windows 11 und ältere Versionen

Regeln für die Nutzung: Freie Software

PDF-XChange Betrachter

PDF-XChange Viewer – Mit diesem Programm können Sie kostenlos PDF-Dateien öffnen. Mit diesem Programm können Sie nicht nur direkt lesen, sondern auch:

  • Füllen Sie die Formulare aus und speichern Sie sie
  • Text skalieren
  • Fotos machen
  • Möglichkeit, direkt auf der Dokumentenseite Notizen zu machen
  • Dokumentenseiten in Grafikdateien exportieren
  • Importieren eines benutzerdefinierten Stempels aus einer beliebigen Grafikdatei

Wenn Sie PDF-Dateien schnell anzeigen müssen, ist die portable Version von PDF-XChange Viewer eine gute Option, da Sie damit jedes Dokument anzeigen können, ohne es auf Ihrem Computer zu installieren. Es hat auch den Vorteil, dass es schneller ist als Adobe Acrobat Reader oder andere funktionsreiche Software.

Unterstützte Plattformen: Windows 11 und ältere Versionen

Regeln für die Nutzung: Freie Software

SumatraPDF

SumatraPDF ist ein leichtgewichtiger PDF-Reader, der nur 5 MB Speicherplatz benötigt. Es gilt als eines der besten kostenlosen Programme, da es über ausgezeichnete Lesefähigkeiten mit hoher Leistung verfügt, verschiedene Tastenkombinationen zur schnellen Leseorientierung unterstützt und PDF-Vorschaufunktionen bietet, mit denen Sie verschiedene Texteditoren für die Integration von Sumatra konfigurieren können.

Es handelt sich um ein erstklassiges Programm, das von Tausenden von Fachleuten verwendet wird, aber es fehlen einige fortgeschrittene Funktionen wie das Ausfüllen von Formularen, das Unterzeichnen von Dokumenten und das Hinzufügen von Anmerkungen.

Wie auch immer, dieses Programm ist kostenlos und Sie können es ausprobieren, und es ist sehr wahrscheinlich, dass es ein regelmäßiger Helfer bei der Verwendung von PDF-Dateien wird.

Unterstützte Plattformen: Windows 11 und ältere Versionen

Regeln für die Nutzung: Freie Software

STDU-Betrachter

STDU Viewer ist ein universelles Dienstprogramm, mit dem Sie elektronische Dokumente in verschiedenen Formaten anzeigen können. Dieses Programm ist außerdem mehrsprachig, so dass Sie Ihre Dokumente ohne Probleme lesen und bearbeiten können. Es kann auch als Programm zum Starten von PDF-Dateien dienen.

Vorteile:

  • Konfigurieren der Anzeigeeinstellungen für Dokumente
  • Mehrsprachigkeit
  • Erstellung der Lesezeichen des Benutzers
  • Leistungsstarke Suche im Dokument
STDU-Betrachter

Unterstützte Plattformen: Windows 11 und ältere Versionen

Regeln für die Benutzung: Dies ist ein kostenloser Dateibetrachter, der speziell für die Arbeit mit technischen Dokumenten und Dateiformaten wie PDF, TIFF oder DjVu entwickelt wurde.

Wie kann ich eine PDF-Datei auf meinem Handy öffnen?

Der Computer ist nicht immer zur Hand. Daher stellt sich manchmal die Frage, wie man eine PDF-Datei auf einem Tablet oder Smartphone öffnen kann.

  1. Laden Sie die Adobe Acrobat Reader-Anwendung von Google Play oder dem Apple Store .
  2. Installieren und starten Sie die App.
  3. Wählen Sie „Dateien“ in der unteren Menüleiste.
  4. Suchen Sie die gewünschte PDF-Datei und klicken Sie sie an.
  5. Lesen Sie das Dokument.

Warum kann ich eine Datei nicht öffnen?

Wenn Sie eine PDF-Datei nicht öffnen können, kann einer der folgenden Gründe vorliegen:

  1. Sie haben keine Anwendung auf Ihrem Telefon installiert, die die Datei öffnen kann.

  2. Sie haben keine Berechtigung zum Anzeigen der Datei.

  3. Sie sind in einem Google-Konto angemeldet, das keinen Zugriff auf die Datei in Google Drive hat.

Сonclusion

Das PDF-Format hat seit 1991 einen langen Weg zurückgelegt. Von einer unpopulären Lösung mit einer großen Anzahl von Konkurrenten hat es sich zum meistgenutzten Format für die Ersetzung von Papierdokumenten durch elektronische Dokumente entwickelt.
Mit dem Aufkommen des PDF-Formats entstanden weitere hochwertige Online-Portale, die für diese Auflösung ausgelegt sind. Welches Programm zum Öffnen einer PDF-Datei verwendet wird, hängt von den Vorlieben, den verwendeten Geräten und der Erfahrung des Nutzers ab.

#Wie öffnet man eine PDF-Datei #Adobe #Datei #Was ist eine pdf-Datei #Pdf-Tools #Adobe acrobat #convert pdf files #portable document format #microsoft word #microsoft word #pdf #software #adobe #create-pdf files #microsoft word documents #pdf #adobe #pdf document #What is a PDF file #file format #create pdf #file format #adobe acrobat #pdf tools #existing documents #portable document format #edit #print


Related Stories

10. Oktober 2023

Einfügen einer PDF-Datei in Word

2. Februar 2023

Wie erstellt man eine PDF-Datei?